Übung KFZ Brand

10Am 21.04.2021 führte die FF Ort eine Brand-Einsatzübung unter realen Bedingungen durch.

Übungsschwerpunkt war das Löschen von KFZ-Bränden, unter der Anwendung verschiedenener Löschtaktiken.


Auf dem Betriebsgelände der Fa. Zahrer wurden 2 PKW-Vollbrände simuliert.

Mit TLF und LFB, unter Aufsicht der Übungsleiter Fabian Witzmann und Stephan Trausinger, wurden die Brände jeweils mit einem HD-Rohr, 1x UHPS mit Schaumaufsatz, sowie abschließend mit HD-Rohr + Schaumzumischung abgelöscht.

Als die Löscharbeiten erschwerend, erwiesen sich erwartungsgemäß brennendes Magnesium und auslaufender Treibstoff.




Auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank an Karl Zahrer, für die Bereitstellung des Übungsgeländes!


Laufende Einsätze

Unwetter Warnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich