• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Verkehrsunfall A8

Verkehrsunfall A8 5. Mai

Ölspur, Ölaustritt auf der A8 Fahrtrichtung Suben, Höhe Parkplatz Dietrichshofen lautete das Einsatzstichwort zu dem unsere Feuerwehr am 05.05.2015 um 06:49 alarmiert wurde.
Am Einsatzort angekommen stellte sich die Situation wie folgt dar.
Ein Sattelschlepper war von der Autobahn abgekommen und prallte an die Lärmschutzwand, die den Parkplatz begrenzt.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Zugmaschine die Vorderachse komplett ausgerissen. Beide Dieseltanks wurde n erheblich beschädigt.
Der Fahrer überstand den Unfall so gut wie unverletzt.
Polizei und Asfinag befanden sich bereits vor Ort. Wir begannen den restlichen Diesel, welcher sich noch in einem Tank befand, umzupumpen.
Nach Angaben des LKW Fahrers waren zum Unfallzeitpunkt die Dieseltanks voll, so dass ca. 700 Liter Diesel in das Erdreich gelangten. Nach Abschluss dieser Arbeiten begann die Fa. Reich mit Bergungsarbeiten.

Laufende Einsätze

Unwetter Warnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Login